Mediation

Ich verbinde die klassische Mediationsmethode mit systemischen Elementen und der Quantenmethodik n. CQM. 

Verschwiegenheit! Informationen aus gemeinsamen Gesprächen behandle ich streng vertraulich.

Aus diesem Grund erfolgt nach dem ersten telefonischen oder schriftlichen Kontakt zunächst ein kurzes, kostenloses Informationsgespräch. Ziele sind das gegenseitige Kennenlernen und die Information über Mediation.


Mediation ist ein außergerichtliches Verfahren das der Lösung von Konflikten dient. Eine wesentliche Voraussetzung ist die freiwillige Teilnahme aller Beteiligten.

Mein Motto: "Individuellen Frieden schaffen!"

Als Mediatorin unterstütze ich die Parteien bei der eigenständigen Lösung ihres Konfliktes. Alle Parteien haben die Möglichkeit ihre Bedürfnisse und Anliegen zu klären. Sie erarbeiten eine für alle Teile faire und gemeinsame Lösung.

Ich verhalte ich mich allparteilich/neutral, achte auf die Einhaltung des vereinbarten Mediationsrahmens, sowie auf faire und gerechte Rahmenbedingungen.

Mediation...

  • ist eine professionelle, kostengünstige und vielfältig erprobte Methode zur Lösung von Konflikten;

  • ist ein Gesprächsverfahren, das ganz konkreten Regeln unterliegt die zu Beginn der Mediation vereinbart werden;

  • kann überall dort erfolgreich eingesetzt werden, wo zwei oder auch mehrere Menschen streiten: z.B. in Unternehmen, im privaten Bereich / Familie, bei Erbschaftsangelegenheiten , Organisationen, Verwaltungen, bei Umweltkonflikten, Mietstreitigkeiten, u.v.m.

  • kann gerichtliche Auseinandersetzungen verkürzen oder sogar ersparen;

  • wird auf der sachliche Ebene geführt, auf Basis Fairness;

  • hat eine emotionale Ebene: Mediation hilft, destruktive Gefühle zu überwinden, führt dazu, dass beide Seiten konstruktiv verhandeln, wandelt Gegner mitunter in zukünftige Partner um, bestärkt eigene Kompetenz und Kreativität, erleichtert die Begegnung der Beteiligten nach einem Konflikt;

  • Konflikte werden rasch und aktiv bearbeitet, wobei individuelle Gefühle, Bedürfnisse und Ziele berücksichtigt werden;

  • fördert emotionale Intelligenz: sie gestalten ihre Konfliktlösung aktiv unter Zuhilfenahme der allparteilichen Mediatorin, "niemand fällt ein Urteil über Sie" - Sie gestalten Ihre Lösung ganz allein und schaffen die Basis Grundstein für eine positive Zukunft

Mediation ist keine Therapie! Mediation ersetzt keine Rechtsberatung!